BWA- Möge ein Vogel mit dir sein !!!



  Startseite
    Vogelweisheit der Woche
    Aktionen und Tipps
    Vogel des Monats
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/bwa-site

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  CrazyChissy
 
VdW (45.Woche 06)

Etwas spät aber naja:

"Achte nicht auf den Namen des Vogels, sondern auf seinen Gesang."
(aus Russland)

VlG

bwa
12.11.06 17:21


Vögel im Fernsehen

1) Zunächst einmal etwas nicht so positives: auf LeipzigFernsehen läuft ab und zu eine Werbung von der LVB mit einem armen kleinen Spatz, welchen sich festhält als die Bahn losfährt und als sie wieder anhält sich übergibt. Dies kann die BWA nicht gut heißen!

2) Heute kommt 22.45 uhr bei Planetopia (Sat1) ein Bericht zu dem Schwan und seinem Tretboot!
--> siehe Komplexität der Vögel

MfG

bwa
12.11.06 17:12


tätä...

Wie wir ja alle wissen, fängt am 11.11. wieder mal die 5. Jahreszeit an. Zu diesen Thema wollen wir ein paar Hinweise geben:
Bitte tut dies nicht:

- Vögel mit kostümen schmücken ( auch wenn ihr Vogel bei allem dabei sein soll, ist dies doch eher unpassent)
- Vögel schminken ( die meisten sind doch eh schon bunt)
- den Vögel eine sinnlose Büttenrede halten ( auch sie haben ein Gehirn)

Bitte tut dies:

- verkleidet euch als Vogel ( ist eine Kostümidee und sieht auf jeden Fall lustig aus)

so dann..

BWA

PS.: Am 11.11. ist auch Evytag!
9.11.06 19:20


VdW (44.Woche 06)

Etwas zweideutig aber naja:

„Man sieht's am Schwanz, was es für ein Vogel ist.“

Mfg

bwa
3.11.06 17:52


Die Komplexität der Vögel

Sicher hat irgendwer von euch es schon in den Nachrichten gesehen, aber die bwa findet diese Aktion echt super. Endlich wird sich mal um die Vögel gekümmert, dennoch ist es auch bestürzend wenn man sich nur mal so um einen Vogel kümmert, aber immerhin ein Anfang....
www.stern.de/politik/panorama/575372.html?q=schwan

MfG

bwa

PS.: Es gibt nicht Beschisseneres, wenn man in Sport eine kranke Lehrerin hat, die meint man müsse doch noch Hochsprung machen. Dies obwohl das komischer Weise letztes Jahr nicht dran war und die meisten das das letzte Mal vor 4 Jahren hatten einfach nur krank!
Des weiteren ist es auch nicht gerade toll im dunklen die Turnhalle zu verlassen.
2.11.06 19:18


VdW (43.Woche 06)

Diesmal aus China...

"Wenn ich einen grünen Zweig im Herzen trage, wird sich bald ein Singvogel darauf niederlassen."

VlG

bwa
27.10.06 18:40


VdM Oktober06

In diesem Monat ist es der Haussperling, wessen Zahl leider immer mehr abnimmt!

Spatz bzw. Haussperling (engl. "house sparrow")


Wissenschaftlicher Name: Passer domesticus
Zählt zu: Singvögel

Aussehen:
- Gefieder ist unauffällig graubraun gefärbt
- Schnabel ist kräftig
- ♀ und ♂ unterscheiden sich in der Gefiederfärbung
Männchen sind etwas auffälliger und kontrastreicher, sie haben eine schwarze Kehle, weiße Wangen, braune Streifen an den Kopfseiten, der Rücken und die Flügel sind in verschiedenen Brauntönen gefärbt, während Brust und Bauch eher grau sind.
Weibchen sind in einem matteren Braun gefärbt. Ihr graubrauner Kopf hat einen hellen Überaugenstreif.
- Ruf des Haussperlings ist ein lautes „Tschilp“ (Spatzenlaut )

Größe: bis 16 cm groß
Gewicht: bis 30 g
Alter: normal bis 5 (auch schon 14 Jahre)

Lebensraum etc.:
- haben sich Menschen angeschlossen und bauen ihre Nester gerne in der Nähe von oder in Häusern( so auf allen Kontinenten)
- leben gerne gesellig+ treten häufig in Schwärmen auf.
- ein Paar bleibt sein Leben lang zusammen.

- eigentlich Körnerfresser passen sich in der Stadt aber an und werden zu Allesfressern

Natürlichen Feinde: Wanderratte, Hauskatze, Sperber, Schleiereule, Waldohreule, Waldkauz

MfG

bwa

PS.: Der Haussperling war Vogel des Jahres 2002.
25.10.06 18:02


VdW (42.Woche 06)

Diesmal eine mongolische Weisheit:

"Dem Vogel ist ein einfacher Zweig lieber als ein goldener Käfig."

MfG

bwa
16.10.06 19:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung